Aktuelles

08.08.2018 - Bei der Schulsammlung des BUND Naturschutz Würzburg (BN) belegte das Matthias-Grünewald-Gymnasium mit einem Sammelergebnis von 2.144,83 Euro den Spitzenplatz unter den beteiligten zehn Schulen. Über... weiter

19.07.2018 - Der Umwelt- und Planungsausschuss des Würzburger Stadtrates hat eine begrünte Fußgängerzone in Würzburg mit knapper Mehrheit abgelehnt. „Der BUND Naturschutz ist fassungslos über diese... weiter

27.06.2018 - „In der Gemarkung Bergtheim wurden vor wenigen Wochen Ausgleichsflächen für den Feldhamster umgebrochen“, stellt Armin Amrehn, 1. Vorsitzender der Kreisgruppe Würzburg beim BUND Naturschutz/BN mit... weiter

09.05.2018 - „Der BUND Naturschutz ist fassungslos über die massive Bauzeitverzögerung beim A3-Ausbau bei Würzburg bis 2020“, so Armin Amrehn, 1. Vorsitzender beim BUND Naturschutz Würzburg /BN. Der Ausbau wird... weiter

03.05.2018 - „Die Gemeinde Kist setzt die selbst beschlossenen Ersatzmaßnahmen für das Industriegebiet „Lange Läng“ nicht um“, kritisiert Armin Amrehn, 1. Vorsitzender beim BUND Naturschutz/BN Würzburg die... weiter