Top Themen

Bürgerbegehren "Grüner Platz am Theater"

Das Bürgerbegehren "Grüner Platz am Theater" hat die Hürde zum Bürgerentscheid genommen. Am 2. Juli werden die Würzburger Bürgerinnen und Bürger entscheiden, ob der Kardinal-Faulhaber-Platz begrünt oder bebaut werden soll.

VERANSTALTUNGEN:

Dienstag, 06.06.17, 18:00 Uhr, Greisinghäuser, Neubaustraße 12:
Vortrag "Stadtplätze - Lebendiger Raum" mit PRof. Dr. Constanze Petrow, Hochschule Geisenheim

Montag, 19.06.17, 19:30 Uhr, Greisinghäuser, Neubaustraße 12:
Vortrag "Verkehrsachse wird zum Grünen Platz" mit PD Dr. Tilman A. Schenk, Universität Leipzig

Samstag, 24.06.17, Kardinal-Faulhaber-Platz, 10:00-16:00 Uhr:
Aktionstag am Grünen Platz mit Musik, Programm für Kinder (z.B. Hüpfburg, Vorlesen)

Weitere Infos hier.

Bundesfreiwillige

Der BUND Naturschutz Würzburg bietet ab dem 15. September 2017 wieder eine Stelle für den Bundesfreiwilligendienst im Ökohaus an. Ab April 2018 wurde ein zusätzlicher Platz zur Unterstützung unseres Beitrages bei der Landesgartenschau eingerichtet. Näheres erfahren Sie hier oder bei uns im Ökohaus. Bewerben Sie sich! Wir freuen uns auf Sie.

Lassen Sie mich nicht hängen!

Der BUND Naturschutz setzt sich für den Schutz und Erhalt des Feldhamsters ein. Einen kleinen Film über sein - nicht immer leichtes - Leben können Sie hier aufrufen: zum Film ...

Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende.
Spendenkonto: Sparkasse Mainfranken, IBAN: DE10 7905 0000 0043 8844 10
Vielen Dank!

 

 


Aktuelles

16.05.2017 - Während der Vogelbrutzeit wurden bei Kist mehrere Streuobstbäume gerodet. Diese standen wohl einer neuen Zufahrtsstraße für einen geplanten Discounter im Wege. Dass diese Maßnahme zudem während der... weiter

02.05.2017 - „Der Klimawandel deckt es schonungslos auf: Die Bewässerung in der Landwirtschaft wird nicht mehr nachhaltig betrieben und wird zur Konkurrenz der Trinkwasserversorgung", so Armin Amrehn, Vorsitzender... weiter

27.03.2017 - Die Verkehrsverbände ADFC, VCD, AG Radverkehr (Agenda 21) und der Bund Naturschutz lehnen das neue, nur an Radfahrende gerichtete Schild "Zu viel Leut', da schieb ich heut'!" auf der Alten Mainbrücke... weiter

17.03.2017 - „Kröten sammeln“ gehen vom 27. März bis 2. April 2017 rund 30 000 Kinder, Erwachsene und Jugendliche. Sie bitten um Spenden für den BUND Naturschutz (BN). weiter

24.02.2017 - „Die Amphibienwanderung beginnt“, so Armin Amrehn, 1. Vorsitzender der Kreisgruppe Würzburg des BUND Naturschutz (BN). Die milderen Tage haben Kröten, Frösche und Molche auf Wanderschaft gelockt.... weiter

Alle Meldungen