Zur Startseite

Mainfrankenmesse

Bio-Rezepte 2013

Bio-Rezepte 2011

Ortsgruppen

  • Home  › 
  • Veranstaltungen

Herzlich Willkommen!

Unser Veranstaltungsprogramm erscheint zweimal im Jahr:
Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter jeweils am 1.3. bzw. 1.9.

Sie finden es hier im Internet, können es aber auch gerne in der Print-Version bei uns kostenlos bestellen. Nachfolgend das Programmheft als Pdf.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Veranstaltungsprogramm wird erstellt von unserem Förderverein Umwelt & Natur e. V.

Corona-Hygienebedingungen:

Es besteht ein Corona-Hygienekonzept des BUND Naturschutz, das für die Besucher von Veranstaltungen vor allem vorsieht,

  • dass bei den Teilnehmern keine Krankheitsanzeichen vorliegen, die auf Corona schließen könnten
  • dass der Abstand von 1,5 m bei Veranstaltungen zu anderen Personen eingehalten werden muss (außer bei Familienangehörigen bzw. Mitbewohnern)
  • dass, wenn der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, ein Mund-/Nasenschutz zu tragen ist
  • dass die TeilnehmerInnen mit einer Unterschrift versichern, diese genannten Regelungen einzuhalten

Weitere Regelungen/Änderungen werden Ihnen gegebenenfalls bei der Anmeldung bzw. bei der Veranstaltung mitgeteilt. Bleiben Sie gesund!

Forum Umweltbildung Unterfrankenwww.umweltbildung-unterfranken.de
Bayern Tour Natur - Naturführungen https://www.tournatur.bayern.de
Zukunftshaus Würzburg – Portal für nachhaltige Veranstaltungen im Raum Würzburg https://www.zukunftshaus-wuerzburg.de/veranstaltungen


Mainfränkischer Magerrasen und Saumstrukturen am Würzburger Naturschutzgebiet Bromberg-Rosengarten – FÄLLT AUS

Artenkenntnis-Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene

08.05.2021 10:00 - 13:00

Ecke Madrider Ring/Dundeestraße (westliche Abzweigung), Würzburg-Heuchelhof

In Kalender eintragen

Um die Fülle unserer biologischen Vielfalt zu schützen, brauchen wir Leute, die sich auskennen: Naturkundige, die mitbekommen, wenn die Vielfalt bedroht ist.
Darum nutzen Sie unser Seminar zum Kennenlernen und Bestimmen unserer besonderen Vegetation (Frühlingsaspekt) und damit verbundenen Tierwelt der Mainfränkischen Magerrasen und artenreichen Saumstrukturen. Dabei werden Sie von einer Spezialistin in die Vielfalt der Pflanzen eingeführt und mit Hilfe entsprechender Übungsexemplare auch angeleitet, Pflanzen selbst zu bestimmen.

Leitung: Christiane Brandt, Gebietsbetreurin Muschelkalk
Treffpunkt: Ecke Madrider Ring/Dundeestraße (westliche Abzweigung), Würzburg-Heuchelhof
Gebühr: 5 Euro
Anmeldung bis zum 6.5. erforderlich!