Zur Startseite

Mainfrankenmesse

Bio-Rezepte 2013

Bio-Rezepte 2011

Ortsgruppen

  • Home  › 
  • Veranstaltungen

Herzlich Willkommen!

Unser Veranstaltungsprogramm erscheint zweimal im Jahr:
Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter jeweils am 1.3. bzw. 1.9.

Sie finden es hier im Internet, können es aber auch gerne in der Print-Version bei uns kostenlos bestellen. Nachfolgend das Programmheft als Pdf.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Veranstaltungsprogramm wird erstellt von unserem Förderverein Umwelt & Natur e. V.

Corona-Hygienebedingungen:

Es besteht ein Corona-Hygienekonzept des BUND Naturschutz, das für die Besucher von Veranstaltungen vor allem vorsieht,

  • dass bei den Teilnehmern keine Krankheitsanzeichen vorliegen, die auf Corona schließen könnten
  • dass der Abstand von 1,5 m bei Veranstaltungen zu anderen Personen eingehalten werden muss (außer bei Familienangehörigen bzw. Mitbewohnern)
  • dass, wenn der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, ein Mund-/Nasenschutz zu tragen ist
  • dass die TeilnehmerInnen mit einer Unterschrift versichern, diese genannten Regelungen einzuhalten

Weitere Regelungen/Änderungen werden Ihnen gegebenenfalls bei der Anmeldung bzw. bei der Veranstaltung mitgeteilt. Bleiben Sie gesund!

Forum Umweltbildung Unterfrankenwww.umweltbildung-unterfranken.de
Bayern Tour Natur - Naturführungen https://www.tournatur.bayern.de
Zukunftshaus Würzburg – Portal für nachhaltige Veranstaltungen im Raum Würzburg https://www.zukunftshaus-wuerzburg.de/veranstaltungen


Die Schnecke Thusnelda....

Für Familien mit Kindern ab 4 Jahren!

12.09.2021 14:00 - 16:00

Ökohaus Würzburg (und angrenzender Naturgarten), Luitpoldstr.7a, 97082 Würzburg

In Kalender eintragen

... war nie schnell da.
Sie hat es nicht eilig,
denn der Weg ist langweilig.
Ihr einziges Ziel
sind Blätter mit Stiel.
Sie muss ja nie nach Hause
für eine Mittagspause. 
Sie ist stets daheim,
trägt ihr Haus ganz allein.
Nur auf einem Fuß,
und winkt zum Gruß.
„Ich bin ein Wahnsinns-Forschungstier,
fantastische Einblicke ermögliche ich Dir,
geheimnisvoll, spannend und interessant,
und nach dem neuesten Wissensstand!“
Nach einer Einführung für „kleine Forscher“ dürfen die Kinder Experimente nach Anleitung durchführen. Während der Veranstaltung wird sauber gearbeitet und darauf geachtet, dass kein Tier leidet. Nach dem Kurs dürfen die Kinder die Schnecken unversehrt in die Freiheit entlassen.

Leitung: Ute Kuntz, Dipl.-Biologin
Ort: Ökohaus Würzburg (und angrenzender Naturgarten)
Gebühr: 5 Euro/Erw., 4 Euro/Kind (+ 1 Euro Materialkosten/Kind)
Anmeldung bis zum 9.9. erforderlich!