Zur Startseite

Mainfrankenmesse

Bio-Rezepte 2013

Bio-Rezepte 2011

Ortsgruppen

  • Home  › 
  • Aktuelles

Bürgerentscheid gegen Flächenverbrauch in Ochsenfurt gewonnen - BUND Naturschutz sieht Erfolg auch als Weckruf für den ganzen Landkreis

Am 24. Juli haben die Bürger*innen Ochsenfurts entschieden, dass der Dümmersberg nicht bebaut wird! Dies ist ein großer Erfolg für mehr Arten- und Flächenschutz in Ochsenfurt und ein Aufruf an alle Kommunen zur Reduktion des Flächenverbrauchs.

25.07.2022

Armin Amrehn, Vorsitzender der Kreisgruppe Würzburg: „Der BUND Naturschutz gratuliert der Bürgerinitiative in Ochsenfurt zum gewonnen Bürgerentscheid und bedankt sich für das Engagement!“ Der BUND Naturschutz hatte die Ochsenfurter Initiative zum Erhalt der Kulturlandschaft am Dümmersberg stets unterstützt. „Damit zeigen die Bürger*innen Ochsenfurts, dass ihnen der Schutz von Freiflächen, der Erhalt landwirtschaftlicher Böden und der Artenschutz wichtige Anliegen sind“, so Steffen Jodl, Geschäftsführer beim BN Würzburg. „Dies ist auch als Weckruf an alle Gemeinden im Landkreis zu verstehen. Die Bürger*innen haben erkannt, dass der hohe Flächenverbrauch und der Verlust an wertvollen Flächen gestoppt werden muss“, so der BN in einer Pressemitteilung.

Bild: Dümmersberg, kann für Veröffentlichungen im Zusammenhang mit dieser PM verwendet werden
Fotograf: Charles Leinweber

Für Rückfragen:
Steffen Jodl
Diplom-Biologe
Geschäftsführer
Tel. 0931/43972 oder 0160 5611341
E-Mail: steffen.jodl@bn-wuerzburg.de
 

Hintergrundinformation: BUND Naturschutz (BN)
Der BN ist mit über 261.000 Mitgliedern der größte Natur- und Umweltschutzverband Bayerns. Die Kreisgruppe Würzburg hat in Stadt und Landkreis über 7.000 Mitglieder. Wir setzen uns für unsere Heimat und eine gesunde Zukunft unserer Kinder ein – bayernweit und direkt vor Ort. Und das seit weit über 100 Jahren. Der BN ist darüber hinaus starker Partner im deutschen und weltweiten Naturschutz. Als Landesverband des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) ist der BN Teil des weltweiten Umweltschutz-Netzwerkes Friends of the Earth International. Als starker und finanziell unabhängiger Verband ist der BN in der Lage, seine Umwelt- und Naturschutzpositionen in Gesellschaft und Politik umzusetzen.